Fachforum 120 min.

Eröffnungsveranstaltung des europäischen Fachprogramms auf dem 16. DJHT - „Creating a social and fair Europe for all young people

Dienstag, 28.03.2017 • 14:30 Uhr • JUGEND für Europa

Was bedeutet ein sozial gerechtes Europa für junge Menschen? Einerseits ist Europa für sie ein Raum der Möglichkeiten: Reisen, im Ausland studieren/arbeiten, Freundschaften mit anderen Europäer/innen – für viele junge Menschen hört der eigene Sozialraum nicht hinter der Grenze auf. Andererseits sind mit 26 Mio. jungen Menschen in Europa fast 30 Prozent der 15- bis 29-jährigen von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht. So haben sich die Voraussetzungen für gelingendes Aufwachsen in Europa in wichtigen Lebensbereichen zuletzt deutlich verschlechtert.
In der Eröffnungsveranstaltung des europäischen Fachprogramms auf dem DJHT wird durch Ausschnitte eines Films junger dänischer Filmemacher/innen ein Blick auf die Lebenslagen junger Menschen in Europa geworfen.

Referenten:

  • Peter Laugesen und Elena Askløf, Vores Europe (DK),
  • Pilar Velasco Acedo, Journalistin und Autorin (ES),
  • Hans-Georg Wicke (JfE), Mike Corsa, stellvertr. Vorsitzender AGJ

Moderation: Andreas Korn, ARTE